Spielmannszug
Freiwillige Feuerwehr Coesfeld e.V.

Logo_original_auf_grau_120

left_top

  Die Ausbildung

right_top

Tagesprobe 2010-01-31-4Unser Ausbildungsteam besteht zurzeit aus 25 Azubis im Alter von 7 bis 17 Jahren und 8 ehrenamtlichen Ausbildern, die ihre Freizeit unter dem Motto
“Musik schafft Freu(n)de” gestalten.

Wollen Sie auch, dass Ihr Kind...

  • sich in unserer Gemeinschaft aufgehoben fühlt
  • die Freude am gemeinsamen Musizieren erfährt
  • fundierte Kenntnisse in Musiktheorie und Instrumentalspiel erwirbt
  • Erfolgserlebnisse von Anfang an durch die Auftritte im sogenannten “Vororchester erlebt

Wir bieten...

  • Ausbildung in Kleingruppen durch pädagogisch und fachlich geschulte Ausbilder
  • Weiterbildung durch Lehrgänge des Volksmusikerbundes
  • Freizeitausflüge und Bildungswochenenden
  • qualifizierte Jugendbetreuung
  • regelmäßige Fahrten, Ausflüge und Aktionen
  • und vor allem den Spaß an der Gemeinschaft, denn das WIR wird bei uns groß geschrieben!

Sie wollen mehr über die Ausbildung in unserem Spielmannszug erfahren oder sich zusammen mit Ihrem Kind eine unserer Proben anschauen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

weiter zu den aktiven Mitgliedern

left_bottom

right_bottom

  • Ablauf der Ausbildung

    Wir nehmen laufend gerne neue Kinder in unsere Ausbildung auf. Zunächst werden die grundlegenden theoretischen Noten- kenntnisse vermittelt. Notenwerte, Zählzeiten, Tonleitern und Taktarten sind schnell keine Fremdwörter mehr.

    Zeitgleich erlernen die Auszubildenden das jeweilige Instrument. Gewählt werden kann zwischen der Querflöte, unterteilt in Sopran,  Alt und Tenor und dem Schlagwerk. Dies besteht aus den kleinen Trommeln (Snaredrum), den Becken, der großen Trommel und verschiedenen Percussions. Allerdings wird meistens zunächst hauptsächlich die kleine Trommel erlernt.

    Im weiteren Verlauf nehmen die Azubis auch an den Lehrgängen des Volksmusiker- bundes teil. Hier werden die Kenntnisse vertieft und ausgebaut. Die Lehrgänge schließen mit Prüfungen ab und die Absolventen erhalten eine Urkunde sowie eine Anstecknadel für die Uniform.

    hier geht´s zum Volksmusikerbund

  • Ausbilder